Stellenangebote

(Junior) SAP Applikationsbetreuer/in (w/m/d)

Bereich

Tätigkeitsbeschreibung

Das Scientific Computing Center (SCC) betreibt die SAP-Systeme des KIT sowie weitere Anwendungen zur Unterstützung administrativer Prozesse.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n (Junior) SAP Applikationsbetreuer/in für den Bereich Personalwesen/HR (SAP HCM) mit den Aufgabenschwerpunkten:

  • Aufnahme und Umsetzung von Anforderungen der Fachabteilungen (Durchführung von Customizing sowie Programmierarbeiten in SAP), auch in Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Fachkonzepten sowie Beratung der Fachabteilungen bei Umsetzungsvarianten
  • Analyse und Behebung von Fehlern in SAP
  • Perspektivisch Übernahme der Leitung von (Teil-)Projekten

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/DH/Bachelor) der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL, Verwaltungswissenschaft oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • sehr gute Deutsch- sowie mindestens gute Englischkenntnisse
  • idealerweise Erfahrung in der Betreuung von IT-Systemen und/oder Kenntnisse in den Fachprozessen Personalwesen/HR
  • Die Stelle ist auch für Berufsanfänger/innen sowie Quereinsteiger/innen geeignet.

Wir ermöglichen Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines agilen Teams sowie ein breitgefächertes Fortbildungsangebot und flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Information zum SCC als Ihre neue berufliche Heimat erfahren Sie auf KIT - SCC - Über uns - Arbeiten am SCC

Entgelt

EG 10-12, abhängig von der Erfüllung der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen. 

 

mehr Details Bewerben

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d)
- Schwerpunkt Strom- und Kälteversorgung oder Energiemanagement -

Bereich

Tätigkeitsbeschreibung

Das Scientific Computing Center ist das Informationstechnologie-Zentrum des KIT. Wir suchen ab sofort eine Ingenieurin / einen Ingenieur mit dem Schwerpunkt Strom- und Kälteversorgung oder Energiemanagement für unsere Rechenzentren des SCC an den beiden Standorten Karlsruhe und Eggenstein.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Mitwirkung an der Planung und Konzeption eines Quartierrechenzentrums für das SCC in Zusammenarbeit mit den beauftragten Ingenieurunternehmen
  • Planung und Konstruktion der Stromversorgung der Serverräume mit den gegebenen KIT-internen Schnittstellen
  • Ansprechpartner und Koordinator für die von der Abteilung Gebäudemanagement betreuten Anlagen zur Kälteversorgung am SCC
  • Planung, Beschaffung, Einbau und Betrieb von Stromversorgungseinheiten in den Serverräumen
  • Konzeption und Aufbau eines Energiemonitorings am SCC sowie Überwachung und Analyse des Energieverbrauchs der Serverräume des SCC und gegebenenfalls Ergreifung kurz- und mittelfristiger Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz von Anlagen und Infrastruktur des SCC
  • Benennung als Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) nach DIN VDE 1000-10  für das Scientific Computing Center (SCC) durch die Leitung des SCC
    • Führung und Anleitung der nachgeordneten Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesenen Personen
    • Durchführen von internen Schulungsmaßnahmen und regelmäßige Unterweisung der Elektrofachkräfte hinsichtlich geltender Sicherheitsmaßnahmen
    • Erstellung und Pflege der erforderlichen Dokumente und Regelungen, z.B. Gefährdungsbeurteilungen zum Schutz vor elektrischen Gefährdungen
    • Stetige Weiterbildung durch die Teilnahme an Schulungen zur Vertiefung, Auffrischung und Erweiterung von benötigten Kenntnissen zur Ausübung der Aufgaben als VEFK

Persönliche Qualifikation

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelorniveau) im Bereich Elektrotechnik
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Elektrotechnik ist zwingend erforderlich
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem Rechenzentrum ist von Vorteil
  • Erfahrung als verantwortliche Elektrofachkraft gemäß DIN VDE 1000-10 ist von Vorteil
  • hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit
  • ausgeprägte Eigeninitiative sowie selbstständige, zielgerichtete und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohes Organisationsvermögen und hohe Qualitätsorientierung sowie sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Beratungskompetenz

Wir ermöglichen Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines agilen Teams sowie ein breitgefächertes Fortbildungsangebot und flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Information zum SCC als Ihre neue berufliche Heimat erfahren Sie auf KIT - SCC - Über uns - Arbeiten am SCC

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben / Lebenslauf/ Zeugnisse)!

Entgelt

EG 11, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben

Software Developer in Identity and Access management (IAM) (w/m/d)

Bereich

Tätigkeitsbeschreibung

Das Scientific Computing Center (SCC) am KIT zählt zu den weltweit führenden Einrichtungen bei der Entwicklung von IAM Architekturen und Komponenten in der Wissenschaft. Im Rahmen von europäischen und nationalen Projekten legen wir die Grundlagen für die Zukunft des Identity and Access Management (IAM) für wissenschaftliche Infrastrukturen. Wir entwickeln hierzu gezielt Kommandozeilen Tools und API Schnittstellen.

Wir suchen motivierte Kandidaten um unser Team zu verstärken und die Zukunft des föderierten Identitätsmanagements mitzugestalten. Hierbei vereinen wir im Rahmen von Europäischen Projekten Forschung und angewandte Softwareentwicklung.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind hierbei:

  • Die Weiterentwicklung der “AARC Blueprint Architecture” zur Authentifizierung internationaler Nutzer an Forschungsinfrastrukturen und Erstellung von Publikationen über die Ergebnisse der Arbeiten
  • Mitarbeit bei der Definition und Standardisierung von Schnittstellen und Datenformaten
  • Entwicklung von Softwarekomponenten in den EU Projekten AARC-TREE und InterTwin
  • Abstimmung von Entwicklungen mit EU Projektpartnern
  • Entwicklung und Einsatz der abgestimmten Ergebnisse im Umfeld international verteilter Infrastrukturen
  • Entwicklung und Test unserer Open Source Software
  • Entwicklung von Softwarekomponenten in den Programmiersprachen Python, Go, C und Bash
  • Paketieren unserer Software für unterschiedliche Linux Distributionen (z.B. debian, rpm, pip, docker, …)
  • Eigenverantwortliche Betreuung von studentischen Arbeiten. Dies beinhaltet die Betreuung von Hiwis, Bachelor und Masterarbeiten.

Persönliche Qualifikation

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) 

  • IT-Kenntnisse im Umgang mit Linux
  • Programmierkenntnisse in einer Programmiersprache wie C/C++, Python, Go oder Bash
  • Eine verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Idealerweise bereits mehr als drei Jahre Berufserfahrung

Wir ermöglichen Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines agilen Teams sowie ein breitgefächertes Fortbildungsangebot und flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Information zum SCC als Ihre neue berufliche Heimat erfahren Sie auf KIT - SCC - Über uns - Arbeiten am SCC

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben / Lebenslauf/ Zeugnisse)!

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben

IT Mitarbeiterin / IT Mitarbeiter (w/m/d) für den Technischen Clientsupport (TCS)

Bereich

Tätigkeitsbeschreibung

Das Scientific Computing Center ist das Informationstechnologie-Zentrum des KIT.

Die Abteilung ICSM unterstützt, verbessert und sichert die IT-Service-Prozesse des gesamten SCC durch den Einsatz von „Service-Management Best Practices“.

  • Technische Gewährleistung des IT-Arbeitsplatzes
  • Selbständige Installation von Arbeitsplatzsystemen mit Einbeziehung von Spezifika aus Wissenschaft und Technik
  • Nutzung und Administration der technischen Komponenten im Kontext
  • Nutzerunterstützung
  • Erstellung von Softwarepakete zur Verteilung auf zentral verwaltetem IT-Arbeitsplatzsystemen
  • Unterstützung der technischen Infrastruktur

Der Arbeitsort wird am Campus Nord und am Campus Süd sein.

 

Persönliche Qualifikation

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung Fachinformatiker oder vergleichbar (Informationstechniker, Techniker mit IT-Affinität und Kenntnissen) und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Clientmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse mit dem Betriebssystem Windows sowie Kenntnisse mit Nutzung und Administration der technischen Komponenten im Kontext Endgeräteunterstützung
  • Gute Kenntnisse mit den Betriebssystemen Apple und Android
  • Solides technisches Wissen über IT-Services generell
  • Gute Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit und der Bereitschaft an den verschiedenen Standorten des KIT zu arbeiten

Wir ermöglichen Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines agilen Teams sowie ein breitgefächertes Fortbildungsangebot und flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Information zum SCC als Ihre neue berufliche Heimat erfahren Sie auf KIT - SCC - Über uns - Arbeiten am SCC

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben / Lebenslauf/ Zeugnisse)!

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben